„Bartimäus“ Bücher in korrekter Reihenfolge

Die Helden der bislang drei – nun vier – Bartimäus-Romane von Jonathan Stroud sind zwei Gestalten, die man wohl nicht als wahnsinnig liebenswürdig einstufen würde: der ehrgeizige, rücksichtslose Jungzauberer Nathanael und der überhebliche, sarkastische Dschinn Bartimäus. Man sollte meinen, dass die beiden einander aus dem Weg gehen würden, doch Nathanael braucht Bartimäus – immerhin ein Dschinn von großer Macht – um seine Ziele zu erreichen.

Weiterlesen

Alle „Lockwood & Co.“ Bände in Reihenfolge

In „Lockwood & Co“ haben sich die Geister so weit ausgebreitet, dass es in Großbritannien überall Agenturen gibt, die diese Wesen ver- oder austreiben. Man braucht für so eine Agentur eigentlich mindestens einen Erwachsenen, man braucht aber auch Kinder, denn die sehen die Erscheinungen noch. Lockwood & Co sind aber nur drei, naja, Teenies, die ihre eigene Agentur aufgemacht haben. Anthony Lockwood, der Chef George, der Rechercheur und Lucy – das Mädchen das sogar mit den Geistern kommunizieren kann.

Weiterlesen